Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 23. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
ADAC-Übersicht für die Hauptreisezeit 2004

Sommerurlaub 2004: Unbekannte Feiertage im Ausland vormerken

Eine unangenehme Vorstellung für Auslandsreisende: Man braucht Geld oder andere notwendige Dinge, doch die Banken beziehungsweise Geschäfte haben wegen eines nationalen Feiertages geschlossen. Damit es erst gar nicht zu solchen unliebsamen Überraschungen kommt, sollte man sich diese speziellen Tage bei der Urlaubsplanung im Kalender rot ankreuzen. Der ADAC hat die bei uns oft unbekannten Feiertage der europäischen Reiseländer zusammengestellt:

Nicht in der Übersicht aufgeführt sind Feiertage, die auf einen Sonntag fallen, wie etwa Mariä Himmelfahrt (Sonntag, 15. August) in Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Litauen, Österreich, Polen, Portugal, Schweiz (nicht in allen Kantonen), Slowenien und Spanien. Auf einem Sonntag fallen auch die Nationalfeiertage in der Schweiz (1. August) und in der Slowakei (29. August). Dies gilt auch für den sonst oft vergessenen regionalen Feiertag in Deutschland, das Friedensfest in Ausgburg (8. August).
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 28.05.2004  —  # 3188
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.