Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 23. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
Travego M mit Ledergestühl für die Bundesliga-Kicker

VfB Stuttgart erhält neuen Mercedes-Mannschaftsbus

Siehe Bildunterschrift
Felix Magath DaimlerChrysler
am neuen Travego-Mannschaftsbus
Der VfB Stuttgart hat heute, pünktlich zur Bundesliga-Rückrunde, seinen neuen fahrbaren Untersatz präsentiert: Teammanager Felix Magath nahm die Schlüssel für den neuen Bus vom Typ Mercedes Travego M von Unternehmens-Repräsentanten entgegen.

Der 12,80 Meter lange Bus verfügt über alle wichtigen Sicherheitsmaßnahmen und Annehmlichkeiten, wie Navigationsanlage, Video, DVD-Player, Flachbildschirme, Klimaanlage, Raumstereo, Kopfhörer für Mehrkanalanlage, Lederpolsterung, elektrisch verstellbare Beinauflagen, Rückfahrkamera, Clubtische, Trapezkühlschränke, Satellitenanlage für TV-Empfang und Bordküche.

Die Jungfernfahrt geht am Samstag nach Reutlingen zum Benefizspiel gegen Esteghlal Teheran. Dieses Spiel, dessen Erlös den Erdbebenopfern in Bam (Iran) zugute kommt, wurde von der DaimlerChrysler AG initiiert.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 23.01.2004  —  # 2748
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.