Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 24. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 1 Minute
ADAC: Abriss des Zollamtsgebäudes mit einspuriger Verkehrsführung

Staus am Grenzübergang Salzburg/Autobahn an den beiden kommenden Wochenenden

Am verkehrswichtigen deutsch-österreichischen Grenzübergang Salzburg/Autobahn werden sich Autofahrer an den beiden kommenden Wochenenden in Geduld üben müssen. Wie der ADAC mitteilt, wird die Autobahn im Grenzbereich für den gesamten Verkehr gesperrt. Dies gilt von Samstag, 10. Mai, 17 Uhr, bis Sonntag, 11. Mai, 17 Uhr, sowie von Samstag, 17. Mai, 17 Uhr, bis Sonntag, 18. Mai, 17 Uhr. Der Grund sind Abbrucharbeiten am Zollamtsgebäude. Autofahrer werden während der Sperrzeit in jeder Richtung einspurig über den Zollamtsplatz geleitet.

Staus sind an den beiden Wochenenden vor allem bei schönem Wetter einzuplanen. Am Samstag, 17. Mai, werden sich zu den Ausflüglern auch Motorsportbegeisterte gesellen, die auf dem Weg zum Formel-1-Grand Prix im österreichischen Spielberg sind. Erholungssuchende nach und von Österreich haben die Möglichkeit, über Bad Reichenhall beziehungsweise Freilassing auszuweichen. Formel-1-Fans, die zum Österreichring in der Steiermark fahren, sollten über Passau und die österreichische Innkreis- und Pyhrnautobahn anreisen, rät der Automobilclub.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 08.05.2003  —  # 2015
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.