Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 20. Juli 2018,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Viel Rückreiseverkehr auf den Fernstrecken

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 24.-26.08.2012

ADAC
Sommerreiseverkehr 2012:
Staubereiche auf Autobahnen
Wer am kommenden Wochenende zurück nach Hause fährt, sollte eine große Portion Geduld ins Reisegepäck packen und sich auf Behinderungen und Staus einstellen. Auch in Richtung Süden wird man noch nicht staufrei ans Ziel kommen, weil in Baden-Württemberg und Bayern erst rund die Hälfte der Sommerferien vorbei ist. Der ADAC erwartet die größten Behinderungen auf folgenden Abschnitten:
  • A 1 Puttgarden - Lübeck - Hamburg - Bremen - Köln
  • A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
  • A 3 Nürnberg - Frankfurt - Köln - Oberhausen
  • A 4 Dresden - Chemnitz - Erfurt - Kirchheimer Dreieck
  • A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Kassel
  • A 7 Flensburg - Hamburg
  • A 7 Füssen - Würzburg - Hannover - Hamburg
  • A 8 Salzburg - München - Stuttgart - Karlsruhe
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 19 Dreieck Wittstock/Dosse - Rostock
  • A 24 Berliner Ring - Dreieck Wittstock/Dosse
  • A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach
  • A 93 Kufstein - Inntaldreieck
  • A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Autobahnring München
Auch in Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Slowenien und Kroatien wird es lange Blechkolonnen auf den Heimreisespuren der Autobahnen und großen Bundesstraßen geben. Mit langen Wartezeiten an den Grenzübergängen der Transitländer Bulgarien und Serbien sollten Autofahrer rechnen, die aus Griechenland und der Türkei zurückkehren.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 20.08.2012  —  # 10247
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.