Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 18. Oktober 2017,
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Regelmäßige Kontrolle kann Leben retten

Unsichere Sicherheitsgurte austauschen

Jahrelanger Verschleiß oder die extreme Belastung eines Unfalls können einen Sicherheitsgurt unbrauchbar machen. Autoinsassen wären dann bei einem Unfall nicht mehr optimal geschützt, warnt Hans-Otto Staubach, Leiter der Abteilung Sondergutachten bei Dekra: "Das gilt auch für Fahrzeuge, die mit einem Airbag ausgestattet sind, da der Gurt bei einem Aufprall einen großen Teil der notwendigen Rückhaltekraft aufbringt."

Der Experte empfiehlt deshalb, nach einem Crash die belasteten Gurte und Gurtschlösser von einer Fachwerkstatt oder einem Sachverständigen kontrollieren zu lassen. Wichtig ist dieser Aspekt auch beim Gebrauchtwagenkauf. Außerdem sollten Autofahrer von Zeit zu Zeit den Zustand der Sicherheitsgurte überprüfen. Der Sachverständige sagt, was dabei besonders wichtig ist:
  • Beginnt der Gurt an den Rändern auszufransen, oder zeigen sich Einstiche, Knickstellen oder mehrere Millimeter tiefe Einrisse, muss er umgehend ausgetauscht werden.
  • Anschmelzspuren, Reibstellen oder eine wellige Oberfläche weisen auf starke Belastung und Überdehnung des Gurtes bei einem schweren Unfall hin. Auch in diesem Fall ist ein Austausch notwendig.
  • Sperrt ein Gurt schon beim langsamen Herausziehen aus dem Aufrollautomaten, ist er ebenfalls nicht mehr alltagstauglich. Die Sachverständigen von DEKRA warnen aber dringend davor, den Automaten zu öffnen. Er steht unter Federspannung, deshalb kann gut gemeintes Do-it-yourself buchstäblich ins Auge gehen.
Wer die Sicherheitsgurte seines Wagens lange in einem guten Zustand erhalten möchte, sollte sie grundsätzlich pfleglich behandeln, sie möglichst nicht knicken, verdrehen oder einquetschen. Für die Reinigung eignet sich am besten ein trockener Lappen oder eine weiche Kleiderbürste. Chemische Reinigungsmittel können das Kunstfasergewebe schädigen und dürfen nicht verwendet werden.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 12.05.2001  —  # 0475
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.