Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Sonntag, 17. November 2019,
ANZEIGE
Schrift: kleiner | größer
Lesezeit: ~ 2 Minuten
Scheiben lassen sich auch schonend enteisen

Eis kratzen? Besser nicht!

Schonend für die Scheibe und bequem: Enteiser-Spray; Bild: Sonax Wer sein Auto im Freien parkt, kennt es: Nach jeder frostigen Winternacht sind die Scheiben zugefroren. Vor Fahrtantritt sollten alle Scheiben eines Fahrzeugs vom Eis befreit werden - eine lästige und zeitaufwändige Arbeit. Offenbar ist dies manchen Autofahrern zu viel: Denn oft sieht man Fahrzeuge, bei denen dem Fahrer nur ein kleines "Guckloch" zur Verfügung steht.

Rundherum freie Sicht ist aber für die Sicherheit bekanntlich unverzichtbar. Trotzdem gibt es gute Gründe, aufs Eiskratzen zu verzichten: Heutzutage sind Scheiben in der Regel beschichtet. Staub und andere eingefrorene Partikel können leicht zu Kratzern führen. Außerdem kann man Gummiteile, z. B. die empfindlichen Wischerblätter, mit dem Eiskratzer beschädigen.

Bequem und sicher ist dagegen ein Sprüh-Scheiben-Enteiser. Doch nicht alle Produkte sind gleich gut. Sieger im Test einer großen Autozeitung wurde im Januar 2001 das Mittel von Sonax in der Pumpflasche. Als einziges von sieben getesteten Produkten bekam er das Prädikat "gut". In sparsamer Dosierung sprüht man das Mittel auf die Autofenster. Das Eis verschwindet sofort, auch bei minus 30 Grad und an Stellen, die in mechanischer Behandlung immer etwas kritisch sind. Das ganze Verfahren ist völlig mühelos, kinderleicht und belastet laut Hersteller die Umwelt nicht. Eine Anwendung kostet nur ein paar Pfennige. Kein Grund also, aus falscher Sparsamkeit Schäden am Auto zu produzieren.

Unentbehrlich für den Winterbetrieb des Autos sind natürlich auch noch andere Produkte: Türschloss-Enteiser ist ein kleines, oft rettendes Hilfsmittel (wenn es denn nicht, wie meist, im Handschuhfach liegt...). Für die Scheibenwaschanlage gibt es vom gleichen Hersteller das mehrfach ausgezeichnete "FrostSchutz & KlarSicht", so dass auch während der Fahrt der Durchblick immer garantiert ist.
Leserbrief Autokiste folgen date  31.01.2001  —  # 0324
text  Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
Sie befinden sich im Archiv. Meldungen und enthaltene Links können veraltet sein. Bitte beachten Sie das obenstehende Veröffentlichungsdatum dieser Nachricht. Aktuelle Auto-News finden Sie hier.