Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 18. Juni 2019,
Diverse Ausstattungspakete mit Preisvorteilen bis zu 2.385 Euro

Seat Leon: Abverkauf mit Preisvorteilen

Der Seat Leon steht vor dem Generationswechsel, was Interessenten nicht zwingend davon abhalten sollte, noch das alte Modell in Betracht zu ziehen: Dessen Abverkauf startet jetzt mit vergünstigten Ausstattungspaketen.
Seat Leon: Abverkauf mit Preisvorteilen
Seat
Seat lockt Kunden mit vergünstigten
Ausstattungspaketen zum auslaufenden Leon III
ANZEIGE
Dass der im Jahresverlauf erwartete neue Leon schöner als der aktuelle wird, ist in der Gesamtheit eher nicht anzunehmen, und auch technisch dürften sich die Neuerungen in Grenzen halten. Entsprechend ist ein Kauf zum jetzigen Zeitpunkt nicht per se eine schlechte Idee, zumal der spanische Autobauer nun mit neuen Ausstattungspaketen lockt.

So hat Seat das "INFOTAIN-Businesspaket" für die Ausstattungslinien Style, XCELLENCE und FR verbessert. Es beinhaltet nun das Navigationssystem mit 8-Zoll-Touchscreen, Multifunktionslenkrad, Sprachsteuerung, DAB+, Handy-Einbindung mittels MirrorLink, Android Auto und Apple CarPlay sowie - außer für den "Style" - die Connectivity Box im Ablagefach der Mittelkonsole. Für den Leon Style kostet das Paket 690 Euro bei einem Preisvorteil von 645 Euro gegenüber der Einzelbestellung. Für die beiden anderen Ausstattungslinien zahlen Kunden 490 Euro und sparen 600 Euro.

Für den "Style" steht außerdem ein Plus-Paket für 890 Euro zur Wahl. Es beinhaltet die Klimaautomatik, getönte Seitenscheiben im Fond, Panorama-Glasdach, LED-Innenlichtpaket und 17-Zoll-Räder. Den Preisvorteil beziffert Seat auf 1.210 Euro.

Auch für die Excellence- und FR-Varianten gibt es Plus-Pakete, die neuerdings zusätzlich das Alcantara-Paket – bestehend aus Sport-Komfortsitzen vorne, Lendenwirbelstütze für den Beifahrersitz und Mittelarmlehne mit Durchlademöglichkeit hinten - beinhalten. Außerdem sind auch hier Panorama-Glasdach, LED-Innenlichtpaket, 17-Zöller und zusätzlich das Digitalcockpit enthalten. Die Pakete kosten 990 Euro und ermöglichen eine Ersparnis von 1.785 (Xcellence) bzw. 1.725 Euro (FR).

Wer mit dem 290 PS starken Leon Cupra liebäugelt, wird von Seat ebenfalls umgarnt. Das Cupra-Plus-Paket fasst Pano-Dach, Soundsystem, DAB+, Navigationssystem Plus und das Assistenzpaket IV (Stau-, Fernlicht-, Notfall- und Spurhalte-Assistent, Abstandstempomat, Verkehrszeichenerkennung) zusammen. Es kostet 1.190 Euro bei einem Preisvorteil von 2.055 Euro.
Leserbrief Autokiste folgen date  27.03.2019  —  # 12922
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB
ANZEIGE