Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 12. November 2018,
200.000 Modelle in 16 Jahren

Volkswagen R feiert kleines Produktionsjubiläum

200.000 Autos in 16 Jahren: Volkswagen meldet ein ungewöhnlich klein klingendes Produktionsjubiläum. Doch es geht um die schnellsten und seltensten Modelle.
Volkswagen R feiert kleines Produktionsjubiläum
Volkswagen
Der 200.000 R-VW geht
an einen Kunden in Großbritannien
ANZEIGE
Volkswagen R hat in dieser Woche das 200.000. R-Modell ausgeliefert. Es geht an einen Kunden im britischen Cambridgeshire, der bereits einen Golf IV R32 und einen Golf V GTI besitzt.

Volkswagen R wurde 2002 unter dem Namen Volkswagen Individual gegründet und schließlich mit dem Erfolg der R-Modelle (die VWs PR-Mannen konsequent falsch als "R Modelle" schreiben) im Jahr 2010 in Volkswagen R umbenannt. Der Buchstabe R steht seit dem ersten Modell, dem Golf R32, für Racing. Später entwickelte und baute das Unternehmen die R-Versionen der Golf-Generationen V, VI und VII, den Passat R36, den Touareg R50, den Scirocco R und das Golf VI R Cabriolet.

Aktuell ist ausschließlich der Golf als R-Variante im Angebot, dieser aber erstmals auch als Variant. Volkswagen R beschäftigt nach eigenen Angaben knapp 350 Mitarbeiter.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date  06.07.2018  —  # 12630
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB