Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 25. November 2017,
Große Chance auf nur kleine Behinderungen

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 17.-19.11.2017

"Freie Fahrt für freie Bürger": Dieser merkwürdige Spruch trifft auf die erwartete Verkehrssituation am kommenden Wochenende zu. Weil weder Feiertage noch Ferien in Sicht sind, dürfte es vielerorten störungsfrei vorangehen.
ANZEIGE
Die Chancen auf eine überwiegend störungsfreie Fahrt auf den deutschen Autobahnen stehen am Wochenende gut. Dass sie nicht "sehr gut" sind, liegt am jetzt wieder in den Fokus rückenden Wetterrisiko und an den verbliebenen Baustellen, vor denen kleinere Behinderungen möglich sind. Dies betrifft laut ADAC folgende Abschnitte:
  • A 1 Köln - Dortmund
  • A 2 Oberhausen - Dortmund - Hannover
  • A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln
  • A 5 Basel - Karlsruhe und Frankfurt - Kassel
  • A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn
  • A 7 Ulm - Würzburg und Hannover - Hamburg - Flensburg
  • A 8 Stuttgart - Ulm
  • A 9 Halle/Leipzig - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 45 Hagen - Gießen
  • A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach
  • A 93 Rosenheim - Kiefersfelden
  • A 99 Ostumfahrung München
Auf den Hauptrouten im Alpenraum ist ebenfalls mit wenig Verkehr zu rechnen. Nur Baustellen und Winterwetter können die Autofahrer hier bremsen.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date  13.11.2017  —  # 12323
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB