Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Donnerstag, 23. November 2017,
Vierjährige Partnerschaft mit weltbekanntem Künstlerzirkus

Škoda sponsert Cirque du Soleil

Bisher verbindet man die Sponsoring-Aktivitäten von Škoda vor allem mit Chauffeursdiensten bei VIP-Events sowie mit dem Rad- und Motorsport. In Zukunft geben die Tschechen auch Geld für den Zirkus. Natürlich nicht für irgendeinen.
ANZEIGE
Škoda hat eine Partnerschaft mit dem Cirque du Soleil geschlossen. Das kanadische Entertainment-Unternehmen ist weltbekannt für faszinierende Artisten-Shows. Mehr als 180 Millionen Zuschauer haben seit der Gründung 1984 eine Vorführung von Cirque du Soleil besucht.

Die tschechische VW-Tochter ist künftig ein fester Bestandteil der Cirque du Soleil-Promotion in der Außenwerbung, auf Druckprodukten, in TV-Spots sowie im Rahmen der Cirque du Soleil-Internetpräsenz. Die bis 2021 vereinbarte Partnerschaft umfasst darüber hinaus großflächige Marketingkampagnen sowie spezielle VIP-Erlebnisse wie Backstage-Führungen, Meet and Greets mit den Künstlern und Werbemöglichkeiten in direktem Zusammenhang mit Las Vegas. Dort sind die Unterhaltungsspezialisten seit mehr als 20 Jahren mit zahlreichen Shows vertreten.

Dieses Jahr tourt der Künstlerzirkus mit zehn unterschiedlichen Shows rund um den Globus, auch eine Tournee in China ist geplant. Die nun vereinbarte Partnerschaft eröffnet Škoda zahlreiche Wege, um Millionen potenzielle neue Kunden zu erreichen. Cirque du Soleil mit seinen 1.300 Künstlern hat eine globale Fangemeinde mit rund zehn Millionen Followern in sozialen Medien und zieht nach Škoda-Angaben jedes Jahr mehr als elf Millionen Zuschauer weltweit an.

Über die finanzielle Höhe des Engagements macht der Autobauer keine Angaben.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date  24.07.2017  —  # 12221
text  Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB