Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 23. September 2017,
Neue Batterie und neuer Motor ermöglichen 200 Kilometer

Renault: Mehr Reichweite für den E-Kangoo

Nicht nur der Zoe bekommt mehr Reichweite, sondern auch der Nutzfahrzeug-Bruder: Dank modernisierter Technik steigt der Aktionsradius des E-Transporters um mehr als die Hälfte.
Renault: Mehr Reichweite für den E-Kangoo
Renault
Der Kangoo Z.E. kommt künftig
auf eine Reichweite von 270 Kilometern (Normwert)
ANZEIGE
Auf der European Motor Show in Brüssel wird Renault Anfang Januar den aktualisierten Elektrolieferwagen Kangoo vorstellen. Im Mittelpunkt der Modellpflege stehen ein neuer E-Motor und eine neue Batterie. Das Antriebspaket erhöht die Reichweite des Kangoo Z.E. nach der Norm von 170 auf 270 Kilometer. Laut Hersteller sind in der Praxis 200 Kilometer realistisch - mehr als die wenigen Konkurrenten auf dem Markt bieten.

Mit einem Marktanteil von 27,7 Prozent ist Renault in Deutschland die Nummer eins im Bereich Elektrofahrzeuge. Per Ende Oktober 2016 verkaufte die Marke rund 3.000 Elektrofahrzeuge.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 15.12.2016  —  # 12043
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB