Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 16. Dezember 2017,
1.350 Euro Ersparnis ohne Twinamic

Smart Cabrio jetzt auch als Schalter

Deutschlands kleinstes Cabrio wird günstiger: Smart schafft die pflichtweise Kombination von offenem Dach und doppelter Kuplung ab. Was für den Komfort ein Rückschritt ist, freut den Geldbeutel.
Smart Cabrio jetzt auch als Schalter
Daimler
Smart liefert das Fortwo
Cabrio jetzt auch mit manuellem Getriebe
ANZEIGE
Schalten oder schalten lassen – beim Smart Fortwo Cabrio entscheidet dies künftig nicht mehr der Hersteller, sondern der bestellende Kunde. Alternativ zu den Versionen mit Doppelkupplungsgetriebe "twinamic" kann der offene Zweisitzer ab sofort mit Fünfgang-Schaltgetriebe bestellt werden.

Dadurch sinkt der Preis um 1.350 auf 14.305 Euro, wenn man sich mit dem 71-PS-Saugmotor und der Basisausstattung zufrieden gibt. Mit dem empfehlenswerten, 90 PS starken Turbo-Motor kostet das Smart Cabrio ab 15.200 Euro. Kurios: Wer alle Extras bestellt, kommt nicht einmal mit einer Verdoppelung des Preises aus: Rund 36.000 Euro stehen dann unter dem Strich, ohne Twinamic.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 06.06.2016  —  # 11877
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB