Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Montag, 18. Dezember 2017,
Jürgens folgt im Sommer auf Labbé

Chefwechsel bei Škoda Deutschland

Weil Imelda Labbé zu VW nach Wolfsburg wechselt, wird Frank Jürgens neuer Chef von Škoda in Deutschland. Der genaue Zeitpunkt des Wechsels steht noch nicht fest.
Chefwechsel bei Škoda Deutschland
Škoda
Frank Jürgens wird neuer
Chef von Škoda in Deutschland
ANZEIGE
Neuer Sprecher der Geschäftsführung der Škoda Auto Deutschland GmbH in Weiterstadt wird ab Sommer Frank Jürgens. Der 49-jährige Betriebswirt verantwortete zuvor das Servicegeschäft der Marke Volkswagen in Deutschland.

Jürgens ist Betriebswirt und arbeitet seit 1985 bei Volkswagen. Nach verschiedenen Vertriebs- und Außendienstfunktionen übernahm er die Leitung der Marke Volkswagen Pkw in Tschechien. Ab 2002 verantwortete er bei Seat den Vertrieb in Deutschland, 2006 kehrte er als Leiter der Region Mitte zu Volkswagen Pkw zurück. Im Herbst 2008 wurde er Vertriebsleiter für Volkswagen auf dem deutschen Markt, seit 2015 ist er Leiter Service der Marke Volkswagen Pkw in Deutschland.

Jürgens folgt auf Imelda Labbé, die seit August 2013 an der Spitze von Škoda in Deutschland steht. Zuvor hatte die 48-jährige Betriebswirtin seit 1996 in verschiedenen Funktionen bei General Motors und Opel Verantwortung getragen – unter anderem als Director Quality in Antwerpen, als Executive Director After Sales, als Executive Director Verkauf, Marketing & After Sales Deutschland, zuletzt bis zu ihrem Wechsel zu Škoda bei Opel als Executive Director Financial Services.

Labbé wird Nachfolgerin von Fred Kappler, der seit Jahresbeginn den Konzernbereich Vertrieb leitet. Der 58-jährige ist seit 1982 in VW-Diensten, ab 1995 leitete er den Vertrieb Nord-West-Europa der Marke Volkswagen. 1997 wechselte er als First Vice President & Finanzvorstand zu FAW Volkswagen nach China. 2000 wurde er Leiter Vertrieb Deutschland der Marke Volkswagen, 2004 Vertriebsvorstand bei Škoda, 2009 Leiter Konzern Vertrieb Original Teile, und 2011 übernahm er zusätzlich den Bereich Konzern Service.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 18.05.2016  —  # 11863
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB