Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 16. Dezember 2017,
Bialkowski folgt auf Cost

Nissan Deutschland mit neuem Vertriebsdirektor

Nissan Deutschland mit neuem Vertriebsdirektor
Nissan
Bialkowski, Cost
Wechsel im Vertrieb der Nissan Center Europe GmbH in Brühl: Lars Bialkowski wird neuer Vertriebsdirektor. Er löst damit Steffen Cost ab, der nach mehr als fünf Jahren das Unternehmen verlassen und sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird.
ANZEIGE
Bialkowski (43) übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar 2015 sowohl die Leitung des Bereichs Sales in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz als auch den Bereich Distribution & Operations.

Nach einem Wirtschaftsstudium an der Universität Tübingen arbeitete Bialokowski zunächst als Management Trainee in der SG Holding AG (Frey-Gruppe), bevor er in den Bereich Dealer Development bei Hyundai Deutschland einstieg. Von 2000 bis 2013 war er dann in verschiedenen Funktionen in der Händlernetzentwicklung und im Vertrieb für Ford, Toyota und John Deere tätig. Zuletzt führte er innerhalb der Nissan Center Europe GmbH den Bereich Dealer Network & Customer Quality. Über dessen Neubesetzung hat Nissan noch nicht entschieden.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 08.12.2014  —  # 11267
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB