Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 24. Oktober 2017,
Jung-von-Matt-Engagement endet Mitte 2015

Mercedes sucht neue Lead-Agentur

Mercedes wechselt nach acht Jahren seine Lead-Agentur für die Werbung. Jung von Matt wird ab Mitte nächsten Jahres den Platz räumen müssen.
ANZEIGE
Mercedes-Benz hat sich im Überprüfungsverfahren gegen Jung von Matt als Lead-Agentur entschieden. Das teilten die Kreativen aus Hamburg auf ihrer Website mit, Stichtag ist der 1. Juli 2015. Demnach solle die Zusammenarbeit bei zahlreichen Kommunikationsaufgaben aber weiter gehen.

Agentur-CEO Dr. Peter Figge erklärte, man schaue mit Stolz auf das gemeinsam Erreichte und freue sich nun auf neue Herausforderungen. Dafür baue man auf 24 Jahre Erfahrung im Bereich Premium-Automobile.

Jean-Remy von Matt, Agentur-Gründer und Kreativchef, sagte, es sei immer schade, wenn eine Mercedes-fahrt ende. "Wir rechnen aber damit, dass unsere aktuelle Position in den Kreativrankings und unsere einzigartige Automobilkompetenz uns neue Chancen eröffnet."
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 24.11.2014  —  # 11250
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB