Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Donnerstag, 19. Oktober 2017,
Buchstabe A statt Fahrzeugsilhouette

Autostadt mit neuem Logo

Leitzke/Autostadt
Ein "A" als Logo:
Neues Corporate Design der Autostadt
Zum 13. Geburtstag beschenkt sich die Autostadt des Volkswagen-Konzerns mit einem neuen Logo. Ob es ein schönes Geschenk ist, liegt im Auge des Betrachters.
ANZEIGE
Zum Autostadt-Geburtstag am 1. Juni tritt der Themenpark mit einem neuen, modifizierten Erscheinungsbild auf, welches das Wesen und die Vielfalt der Autostadt zum Ausdruck bringen soll. Im Mittelpunkt steht jetzt der Buchstabe A, genauer: das Logo besteht aus einem großen A, darunter befindet sich zentral der in gesperrten Versalien gesetzte Schriftzug Autostadt.

Das A symbolisiert nach den Worten von Autostadt-Kreativdirektorin Dr. Maria Schneider den für die Autostadt so typischen Anspruch auf Weiterentwicklung und sei gleichzeitig ein Dach über den schon bestehenden Thematisierungen zur Mobilität. Schneider: "Im Erscheinungsbild verbindet das Logo auf bisher ungesehene Weise Absender und Inhalt. Es entsteht ein Zusammenspiel zwischen Ort und Thema, Veranstalter und Veranstaltung."

Die bisher genutzte Fahrzeug-Silhouette entfällt im neuen Logo vollständig. Was aus dem Claim "Menschen, Autos und was sie bewegt" wird, teilte die Autostadt nicht mit.

Seit die Autostadt vor 13 Jahren parallel zu damaligen EXPO in Hannover öffnete, haben nach Konzernangaben über 26 Millionen Gäste den Themenpark besucht.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 31.05.2013  —  # 10635
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB