Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 21. Oktober 2017,
12 Nächte Vollsperrung wegen Wartungsarbeiten

Gotthardtunnel: Nächtliche Sperrungen stehen wieder an

Gotthardtunnel: Nächtliche Sperrungen stehen wieder an
Nachtsperrungen wegen ADAC
Wartungsarbeiten am Gotthard-Tunnel
Zweimal im Jahr – im Frühjahr und im Herbst – werden im Schweizer St. Gotthardtunnel Wartungsarbeiten durchgeführt und die Röhre dafür nachts gesperrt. In Kürze ist es wieder soweit.
ANZEIGE
Der Gotthard-Straßentunnel auf der schweizerischen A2 zwischen Göschenen und Airolo wird vom 10. September bis in die frühen Morgenstunden des 14. September gesperrt. Die Wartungs- und Reinigungsarbeiten beginnen dieses Mal nicht um 22, sondern bereits um 20 Uhr, und sollen jeweils um 5 Uhr morgens beendet sein.

Das Gleiche gilt für die vier Nächte zwischen dem 17. und 21. September sowie in der darauf folgenden Woche vom 24. bis zum 28. September. Am Wochenende ist der Tunnel frei befahrbar. Während der Nachtsperren können Autofahrer über den nahe gelegenen Gotthardpass oder großräumig über die San-Bernardino-Route A 13 Chur - Bellinzona ausweichen.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 04.09.2012  —  # 10267
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB