Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 17. Oktober 2017,
Andersen wechselt von Sony zu Suzuki Automobile

Suzuki stellt Marketing- und PR-Abteilung neu auf

Suzuki stellt Marketing- und PR-Abteilung neu auf
Suzuki
Andersen
Suzuki Automobile stellt die Presse- und Marketingabteilung in Deutschland neu auf und hat hierfür einen bisherigen Sony-Manager als deren Chef ernannt.
ANZEIGE
Christian Andersen (44) übernimmt ab 1. April 2012 die Leitung der Marketing-Abteilung von Suzuki Automobile in Deutschland. Als "Manager Press and Marketing Communication" verantwortet er zukünftig die Marketing- und Kommunikationsaktivitäten des japanischen Autobauers auf dem deutschen Markt. Er berichtet in dieser Funktion an Thomas Wysocki, Director Sales and Marketing Automobile bei Suzuki.

Der Diplom-Psychologe Andersen kommt von Sony Europe Ltd., wo er bislang in der Zweigniederlassung Deutschland als "Head of Marketing Communications" die Verantwortung für PR, Media & Advertising, Channelmarketing sowie Brand- & Productactivation trug.

Unter der Führung Andersens erhält die Marketing-Abteilung von Suzuki auch eine neue Struktur mit drei soegannten "Group Leaders". Jutta Lehmeyer verantwortet weiterhin die Produktkampagnen, Medienkooperationen und Sponsorings, Julia Müller ist als "Group Leader Brand Marketing and Communication" für die Markenkommunikation und das Online-Marketing zuständig, und Jörg Machalitzky übernimmt als "Group Leader Press and Public Relations Automobile" die Leitung der Presse-Abteilung.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 26.03.2012  —  # 10012
text Hanno S. Ritter
Verwandte Themen bei Autokiste
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB