Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Mittwoch, 18. Oktober 2017,
Anlasser-Kupplung-Pflichtkombination hätte Unfall verhindert

Panorama: Fünfjähriger setzt Auto in Bewegung

Panorama: Fünfjähriger setzt Auto in Bewegung
Bei den meisten VW-Modellen Autokiste
ist Anlassen an Kupplungstreten gekoppelt
Wie wichtig nicht nur elterliches Mitdenken, sondern auch ein paar Sensoren und ein paar Zeilen Software im Auto sein können, zeigt ein Unfall in Nürnberg. Ein fünfjähriges Kind hat durch Drehen des Zündschlüssels das geparkte Fahrzeug seines Vaters in Bewegung gesetzt und diesen dadurch verletzt.
ANZEIGE
Gegen 17.30 Uhr befand sich die Familie an ihrem geparkten Fahrzeug, um damit wegzufahren. Der Fahrzeugschlüssel steckte bereits im Zündschloss, der Gang war eingelegt - keine besondere Szenerie.

Während sich der Fünfjährige bereits im Fahrzeug befand, ging der 52-jährige Vater des Jungen gerade an der Front seines Toyota vorbei, als sein Sohn offenbar den Zündschlüssel herumdrehte. Das Fahrzeug setzte sich hierdurch in Bewegung und quetschte den 52-Jährigen mit beiden Unterschenkeln gegen die Heckstoßstange eines davor geparkten anderen Toyota eines Mannes aus Hessen. Auch dieses Fahrzeug setzte sich durch den Aufprall in Bewegung und wurde noch auf den davor parkenden Honda einer jungen Frau geschoben.

An den Fahrzeugen entstand laut Polizeiangaben ein Gesamtschaden, der sich nach ersten Schätzungen auf ca. 3.000 Euro beläuft. Der Vater des Jungen wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Der Unfall wäre vermeidbar gewesen. So lässt sich etwa bei VW (außer VW Up) der Anlasser nur betätigen, wenn gleichzeitig die Kupplung gedrückt wird - eine sicherheitsrelevante Funktion übrigens auch für Automatik-Fahrer im Schaltgetriebe-Pkw, die gewöhnt sind, sofort nach dem Einsteigen den Motor anzulassen, ohne die Pedale zu betätigen.
Weiterempfehlen Leserbrief Autokiste folgen date 19.01.2012  —  # 9884
text Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB