Sechste Ausgabe des Erotikkalenders vorgestellt

Girls auf Mallorca: Liqui-Moly-Kalender 2012

Liqui Moly
Titelblatt:
Liqui-Moly-Kalender 2012
Urlaubsgrüße von der Insel schickt Liqui Moly in die Welt – mit der sechsten Ausgabe des Erotikkalenders für 2012. In insgesamt 15 Motiven sind Sommer, Sonne und viel nackte Haut zu sehen. Autokiste zeigt eine Auswahl der Motive.
ANZEIGE
"Wir zeigen hier anspruchsvolle Erotikaufnahmen, die ein wenig Urlaubsstimmung in der Werkstatt verbreiten sollen", sagt Liqui-Moly-Chef Ernst Prost. Waren die Aufnahmen für den diesjährigen Kalender im Schloss Leipheim entstanden, wo Prost wohnt, zog es das Team für die 2012er-Ausgabe auf Mallorca.

"Im Vordergrund bieten die Aufnahmen großartige Einblicke und im Hintergrund großartige Ausblicke", heißt es bei dem Motorölspezialisten. Prost bezeichnet "jede einzelne dieser sorgfältig arrangierten Aufnahmen" als ein kleines Kunstwerk. Unter den Models seien zahlreiche Playmates.

Wie bereits im Vorjahr beschränkt Liqui Moly die Herausgabe des Kalenders nicht auf die eigene Kundschaft, sondern verkauft ihn auch via Amazon. Von den insgesamt gedruckten 150.000 Exemplaren gehen den Angaben zufolge aber nur wenige hundert in den Verkauf, um den "Charakter des Exklusiven" zu erhalten.
Pfeil Bookmark Redaktion: Hanno S. Ritter
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB