Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 19. Dezember 2014,
Highline plus 18-Zöller, Freisprechanlage und Navi ab 30.800 Euro

VW Touran R-Line Edition: Noch ein Sondermodell

VW Touran R-Line Edition: Noch ein Sondermodell
Bild anklicken für Großansicht Sondermodell:
VW Touran "R-Line Edition"
Volkswagen
Neben dem kürzlich lancierten "Freestyle" hat VW ein weiteres Sondermodell des Touran aufgelegt: Der R-Line-Edition will mit sonst nicht lieferbaren großen Rädern punkten – die es überdies kostenlos gibt. Als Basis fungiert das Topmodell "Highline".
ANZEIGE
Äußerliche Erkennungszeichen des Kompaktvans sind der Kühlergrill mit Doppellamellen in matten Chrom, R-Line-Logos an den vorderen Seitenteilen und vor allem die 18-Zoll-Aluräder des Typs "Omanyt" mit 225er-Bereifung. Außerdem ist das Fahrwerk um 15 Millimeter tiefergelegt.

Auch die Ausstattung ist erweitert: So gehören ein unten abgeflachtes Multifunktionslenkrad mit Alu-Dekor und R-Line-Schriftzug, Sportpedalerie, Handy-Vorbereitung, CD-Wechsler und das "kleine" Navigationssystem RNS 310 zum Lieferumfang. Wie in allen Highline-Touran sind außerdem u.a. Abbiegelicht, Klimaautomatik, dunkel getönte Scheiben ab der B-Säule, Parksensoren hinten, Tempomat und Sportsitze vorne Serienstandard.

Motorseitig stehen für den R-Line Edition die beiden TFSI-Motoren mit 140 und 170 PS sowie die Diesel mit 105, 140 und 170 PS zur Wahl, wobei es sich hierbei noch um die alten Pumpe-Düse-Aggregate handelt. Die Preise liegen zwischen 30.800 Euro für den 1,9 TDI in der tatsächlich noch immer angebotenen Version ohne Rußfilter und 35.875 Euro für den 2,0 TDI mit 170 PS und 6-Gang-DSG.

Die Preise entsprechen damit ungefähr einem regulären Highline mit MFL, Freisprechanlage, Sportfahrwerk, CDC und Navi. Anders gesprochen: Die regulär gar nicht bestellbaren 18-Zöller, die Sportpedalerie und den modifizierten Grill gibts geschenkt. Kein schlechtes Angebot also für Highline-Interessenten - wenn man nicht aufs Facelift warten will.
Weiterempfehlen | Leserbrief | Newsletter 18.06.2009 | # 8061
Pfeil Bookmark Redaktion: Hanno S. Ritter
IM KONTEXT: DER BLICK INS WEB