Anzeige
Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 17. Oktober 2017,

Webtipp-Archiv

Juni 2013

Jede Woche veröffentlicht die Redaktion im Autokiste-Newsletter einen Surftipp rund um Auto & Verkehr, der anschließend auch hier im Archiv zu finden ist. Bitte beachten Sie die Hinweise am Ende der Seite. Nachfolgend finden Sie die Tipps vom Juni 2013:
KW 26/2013
Screenshot & Link
Verkehrserziehung mit den Ampelinis
Wie bringt man kleinen Kindern vorausschauendes, ungefährliches Verhalten im Straßenverkehr bei? Eine schwierige Frage, die auch der Autor in der Realität nur bedingt mit "üben, üben, üben" beantworten kann. Zumindest bei kleineren Kindern geht das oft auch spielerisch, und vielleicht sogar – auch – abseits des Verkehrs, am Computer. Dort nämlich "wohnen" die drei Ampelinis Rocco, Gina und Grecco, die Gefahren im Verkehr und zu Hause thematisieren. Die zugehörige, von den deutschen Versicherern betriebene Website ist natürlich bunt und werbefrei, funktioniert prima – und konnte uns doch nicht recht überzeugen: Die Stimmen erscheinen übertrieben, die Texte wirken oft langatmig und nicht überspringbar, und die Bilder sind nicht annähernd so schön, wie Kinder das aus guten Büchern gewöhnt sind oder sein sollten. Unser – sozusagen – jüngstes Redaktionsmitglied fuhr auf die Online-Spielchen denn auch kaum ab. Das mag bei Ihnen aber anders sein, und deswegen empfehlen wir das Projekt, das es praktischerweise auch als App für iOS und neuerdings für Android gibt.
KW 25/2013
Screenshot & Link
Komplexe Lego-Autos mit funktionierender Technik
Der heutige Tipp basiert, das ist kein Geheimnis, auf einem Artikel der Kollegen der "auto motor und sport". Es geht um Fernando, einen 27jährigen Spanier. Wenn er nicht gerade mit seinem Ingenieurstudium beschäftigt ist oder im alten Opel Astra Diesel umherkurvt, beschäftigt er sich oft mit seinem Hobby Lego. Meist baut er dabei Fahrzeuge in verschiedenen Maßstäben nach. Die sehen gut aus, haben es aber vor allem technisch faustdick hinter der Haube – weil sie nicht nur fahren können, sondern jede Menge funktionierende Details aufweisen. Selbst vor einem Automatikgetriebe, Bremsscheiben, sich bewegenden Kardanwellen, Federung oder zuschaltbarem Allradantrieb schreckt der Mann nicht zurück. Die größte Herausforderung ist dabei einerseits der sehr begrenzte Raum und andererseits die selbstauferlegte Verpflichtung, nur originale Legoteile zu verwenden – inklusive der ebenso gebauten Fernbedienung oft mehrere Tausend. Die Website ist nicht schön, zeigt die diversen Modelle aber detailliert in Bild und Video und mit persönlichen Kommentaren ihres leidenschaftlichen Erbauers. Gefällt uns!
KW 23/2013
Screenshot & Link
Switchh
Daimler engagiert sich seit einiger Zeit stark in Mobilitätsangeboten abseits des Kerngeschäfts. Wichtigstes Beispiel dafür ist Car2Go, aber auch Tiramizoo, die Beteiligung an Mitfahrgelegenheit.de und Car2Share stehen beispielhaft dafür. In Hamburg hat der Konzern jetzt zusammen mit lokalen Partnern das Projekt Switchh aus der Taufe gehoben, wobei das Kunstwort das englische to switch mit dem Hamburger Stadtkürzel verbindet. Switchh bietet einen einfache Zugang zu den unterschiedlichen Mobilitätsdiensten der Hansestadt und des Umlandes, vom Bus über U- und S-Bahn und Mietwagen bis hin zu Fahrrad, Taxi und Car2Go. Für zehn Euro im Monat können Kunden des Verkehrsverbundes eine entsprechende Karte bekommen, die auch als Car2Go-Karte dient und 60 Freiminuten bietet. Von Billstedt nach Blankenese oder von der Schanze an die Süderelbe – die zugehörige Smartphone-App zeigt übersichtlich alle Fahrmöglichkeiten. Das Angebot gefällt uns gut und dürfte in anderen Ballungsgebieten Schule machen; Daimler arbeitet zudem an einem ähnlichen bundesweiten Projekt, das wir demnächst vorstellen werden.
Bitte beachten Sie: Die Screenshots zeigen und die Kommentierungen beschreiben die Seite so, wie sie zum angegebenen Zeitpunkt der Veröffentlichung des jeweiligen Webtipps im Web verfügbar waren. Spätere Änderungen in Design oder Inhalt werden nicht berücksichtigt. Allgemeine Hinweise zu den Kriterien finden Sie auf der Übersichtsseite.
Weitere Webtipps:
2015: Dezember | November | Oktober | Sept | August | Juli | Juni | Mai | April | März | Februar | Januar Archiv: Jahrgang 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002
Archiv
Anzeige





Aktuelle Meldungen
Aktuell
Kraftstoffpreise
Zu schnell gefahren?
Zum Bußgeldrechner für Tempoverstöße
Knete, Lappen, Punkte:
Der Bußgeldrechner kennt die Folgen