Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Freitag, 15. Dezember 2017,

Webtipp-Archiv

März 2010

Jede Woche veröffentlicht die Redaktion im Autokiste-Newsletter einen Surftipp rund um Auto & Verkehr, der anschließend auch hier im Archiv zu finden ist. Bitte beachten Sie die Hinweise am Ende der Seite. Nachfolgend finden Sie die Tipps vom März 2010:
KW 13/2010
Screenshot & Link
Baustellenabsicherung & Verkehrsbeschilderung
Heute geht es um korrekte Absicherung von Baustellen und normgerechte Beschilderung im Straßenverkehr. Das klingt nach trockener unsinniger Theorie, ist aber nicht nur unter Sicherheitsgesichtspunkten ein wichtiges Thema. Die beste Website zum Thema scheint uns eine private zu sein, die sich dem Themenkomplex ebenso unspektakulär wie inhaltsstark, werbefrei, detailreich und aktuell widmet. Uli Korsch hat auf rsa-95.de (Richtlinien für die Sicherung von Arbeitstellen an Straßen) die Vorschriften nicht nur zusammengefasst und verständlich beschrieben, sondern zum besseren Verständnis auch umfangreich bebildert in Fotos und (3D-)Zeichnungen. Der Autor zeigt außerdem beispielsweise auf, welche Parkverbote nicht verbindlich sind, warum Zusatzschilder streng genommen oft als ungültig angesehen werden müssen, und warum neuerdings weiße Markierungen in Baustellen nicht mehr (zusätzlich zu den gelben) gelten. Eine Historie-Rubrik mit alten Verkehrsschildern und Absperrgeräten und eine vernünftige Linksammlung komplettieren das Angebot.
KW 12/2010
Screenshot & Link
Autos und ihre Geräusche
Nein, die Auto-Tests und Fahrberichte auf Deutschlands wohl bekanntestem Nachrichten-Portal sind (meist) nicht so, dass wir sie Ihnen empfehlen wollten, auch wenn die dortige Idee, verschiedene Geräusche des betreffenden Wagens einzustellen, zweifellos nicht nur viel Charme, sondern auch gewissen Nutzwert hat: Ein unsympathisch tickender Blinker kann einem ein Auto fast schon genauso unsympathisch machen. Seit neuestem stellen die beiden verantwortlichen Journalisten die Sounds auch auf einem Portal außerhalb von SPON bereit. Bisher sollen es 2.200 Klänge von gut 425 Fahrzeugen sein, jeweils mit Steckbrief und Fotos, weitere werden folgen – auch eigene lassen sich hochladen. Die Umsetzung ist subjektiv nicht schön, aber technisch ebenso anspruchsvoll wie übersichtlich gemacht. Ob wirklich noch jemand solche Sounds als Handy-Klingelton herunterladen mag, wollen wir ebenso bezweifeln wie die Sinnhaftigkeit des zugehörigen Blogs, die Idee des Sound-Quiz' dagegen empfehlen. Von Scheibenwischern über Kavalierstart bis zum V8-Blubbern – Straßenmusik 2.0:
KW 11/2010
Screenshot & Link
Mini-Designwettbewerb auf "Mini Space"
Wissen Sie, was eine Mini Center Rail ist? Eine "weltweit einzigartige multifunktionale Führungsschiene" im Wageninneren, das ist doch klar – jedenfalls dann, wenn man Mini-Fan ist und keinen Gedanken daran verschwendet, ob das FlexRail-System von Opel nicht ähnlich genug ist, um die Einzigartigkeit in Frage zu stellen. Eine mindestens gute Idee jedenfalls ist es allemal, anstelle einer Mittelkonsole, deren Aufteilung der Produktdesigner bestimmt, eine Schiene mit integrierter Kabelführung im Auto zu montieren, an der sich nach Gusto Aschenbecher, Handyhalterung, Cupholder, Ablagefächer anbringen lassen – oder vielleicht auch etwas völlig Anderes. In einem Wettbewerb sucht Mini nun weitere Ideen, die drei besten sucht der Mini-Chefdesigner persönlich aus und zeigt sie auf dem Pariser Autosalon im Herbst. Direkt verlinken können wir darauf nicht, weil die Teilnahme eine Registrierung voraussetzt. Als Heimat dient die Plattform MINI Space, die so hip ist, dass sie dem Autor (<40) unweigerlich das Gefühl vermittelt, schon nicht mehr zur Mini-Zielgruppe zu gehören.
KW 10/2010
Screenshot & Link
Dekra-Mängelreport für Gebrauchtwagen
Draußen ist es noch – pardon – schweinekalt, aber die Sonne scheint, kurzum: der Frühling naht. Das ist traditionell auch die Zeit, einen Gedanken mehr an einen Autowechsel zu verschwenden als sonst. Heute geht es einmal nicht um neue Autos, sondern um Gebrauchtwagen. Insoweit möchten wir Sie auf den Mängelreport der Dekra hinweisen, dessen Auswertung von mehr als 15 Millionen Datensätzen seit wenigen Tagen auch im Internet einsehbar ist. Die Ergebnisse aus den Hauptuntersuchungen sind hier nicht nach dem Alter, sondern nach der Laufleistung gegliedert, was realitätsnähere Ergebnisse verspricht, dem Konzept folgend aber natürlich nur für verbreitete und mindestens drei Jahre alte Modelle. Die Umsetzung ist übersichtlich und nicht überfrachtet, stellt die Ergebnisse in Relation zum jeweiligen Durchschnitt dar und bietet eine Vergleichsfunktion. Unschön sind HU-spezifischer Unsinn wie die Nennung von Steinschlag in der Scheibe als Mangel eines bestimmten Modells sowie Anfangsfehler wie unpraktische URLs und mehrfach unzutreffende Fahrzeugfotos.
KW 09/2010
Screenshot & Link
Alte Autozeitschriften zum Bestellen
Test von neuen Autos findet man heutzutage bei den bekannten Schwergewichten der Branche im Internet, wenn auch die Qualität derselben zwischen angenehm und unfassbar pendelt und (leider) immer öfter zu Letzterem tendiert. Wer entsprechende Berichte über ältere Autos sucht, geht aber oft leer aus, weil solche Inhalte nicht mehr für das Internet aufbereitet werden. Gut, dass man oft dennoch an sie herankommt, wenn auch nicht kostenlos. Der heute verlinkte Anbieter etwa verkauft alte (und neuere) Autozeitschriften im Internet, darunter ams, Autozeitung, Mot, Autobild und Motor Klassik. Ob VW 411, Mercedes 190, Renault 4 oder Trabant 601 – unter den 5.000 verschiedenen Artikeln findet man persönliche Traumwagen, das erste eigene Auto oder andere Liebhaberstücke wieder. Der Shop ist übersichtlich, wenn auch nicht allzu benutzerfreundlich umgesetzt: Gesucht werden kann nur auf Modellebene. Mit Preisen zwischen 3,90 und 9,90 Euro kosten die Hefte, immerhin teilweise über 40 Jahre alt, wahrlich nicht die Welt. Eine schöne Sache, zum Selbstbeschenken oder Weiterschenken.
Bitte beachten Sie: Die Screenshots zeigen und die Kommentierungen beschreiben die Seite so, wie sie zum angegebenen Zeitpunkt der Veröffentlichung des jeweiligen Webtipps im Web verfügbar waren. Spätere Änderungen in Design oder Inhalt werden nicht berücksichtigt. Allgemeine Hinweise zu den Kriterien finden Sie auf der Übersichtsseite.
Weitere Webtipps:
2015: Dezember | November | Oktober | Sept | August | Juli | Juni | Mai | April | März | Februar | Januar Archiv: Jahrgang 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002
Archiv
Anzeige





Aktuelle Meldungen
Aktuell
Kraftstoffpreise
Zu schnell gefahren?
Zum Bußgeldrechner für Tempoverstöße
Knete, Lappen, Punkte:
Der Bußgeldrechner kennt die Folgen