Anzeige
Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Dienstag, 24. Oktober 2017,

Webtipp-Archiv

Februar 2003

Jede Woche veröffentlicht die Redaktion im Autokiste-Newsletter einen Surftipp rund um Auto & Verkehr, der anschließend auch hier im Archiv zu finden ist. Bitte beachten Sie die Hinweise am Ende der Seite. Nachfolgend finden Sie die Tipps vom Februar 2003:
KW 09/2003
Screenshot & Link
Mercedes-Benz Lkw-eFahrertraining
Ständig steigende Dieselpreise, erhöhte Versicherungsprämien, Ökosteuer und Maut und sind die beherrschenden Themen in der Speditionsbranche. Wer überleben will, muss die Kosten reduzieren. Ein probates Mittel hierzu ist die wirtschaftliche Fahrweise. Wertvolle Tipps im Umgang mit dem Lkw gibt jetzt ein neues Mercedes-Angebot mit dem Titel "eFahrertraining". Für Fahrer, Fuhrparkleiter und Transportunternehmer werden auf der Seite alle Inhalte und Tipps dargestellt, die dem wirtschaftlichen, sicheren und umweltschonenden Umgang mit dem Lkw dienen. "eFahrertraining" orientiert sich am Tagesablauf eines typischen Fahrers, der morgens in seine Sattelzugmaschine einsteigt, auf Tour geht und dann am Bestimmungsort den Lastzug absattelt. In den Bereichen vor, während und nach der Fahrt wird Schritt für Schritt gezeigt, wie moderne Lkw-Technik zum eigenen Vorteil genutzt und eingesetzt werden kann. Animierte Bilder und kleine Videofilme zeigen, was gemeint ist, und wie es gemacht wird. Am Ende der 19 Übungsabschnitte kann das Gelernte in einem kleinen Quiz überprüft werden. Vorbildlich: Wer will, kann nicht nur per Mail, sondern auch direkt am Telefon mit den Experten kommunizieren.
Zugeschnitten auf die Mercedes-Benz-Lkw und ihre spezifische Technik, aber dennoch ein interessantes Projekt, das auch den Spaß beim Lernen nicht vergisst.
KW 08/2003
Screenshot & Link
Ferienverkehrskalender 2003
Klug ist, wer sich bereits bei den Urlaubsvorbereitungen Gedanken zur Verkehrslage macht. Das Bundesverkehrsministerium hat nun den neuen Ferienverkehrskalender 2003 veröffentlicht, der alle staugefährdeten Autobahnbereiche und auch Grenzübergänge zeigt – jeweils für die neuralgischen Tage in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien. Alle Karten sind auch als pdf-Dokument herunterladbar und können bequem ausgedruckt und archiviert werden.
– Damit die schönsten Tage des Jahres nicht im Stau beginnen:
KW 07/2003
Screenshot & Link
Abt Sportsline
Was vor über 100 Jahren als Pferdeschmiede begann, ist heute nach eigenen Angaben der weltweit führende Veredler von Fahrzeugen aus dem VW-Konzern: Abt Sportsline. Rechtzeitig vor Beginn der neuen DTM-Saison im April haben die Kemptener nun eine komplett neue Website ins Netz gestellt. Tuning-Freaks finden hier die ganze Palette an Produkten und Leistungssteigerungen für Audi-, VW-, Seat- und Skoda-Modelle, jeweils ausführlich aufbereitet mit Datenblättern und Fotos; alle Artikel können auch online bestellt werden. In einem eigenen Bereich werden zudem Neu- und Gebrauchtwagen angeboten, darunter auch die Dienstfahrzeuge der Abt-DTM-Piloten. Dazu: Ein virtueller Rundgang durch die Geschichte des Unternehmens und seines Motorsport-Museums und natürlich alle Infos rund um die DTM, mit Videos und vielem mehr. – Aktueller, professioneller, umfangreicher und schöner als bisher:
KW 06/2003
Screenshot & Link
Cooldriving: Virtuelles Führerschein-Training
Unser heutiger Webtipp richtet sich insbesondere, aber nicht ausschließlich, an unsere jungen Leser: Der Führerschein ist auch oder gerade heute der große Traum, das Ziel fast aller Jugendlichen, der Eintritt in die mobile, dem Klischee nach freie und unabhängige Gesellschaft. Doch vor der ersehnten ersten Fahrt heißt es, Verkehrsregeln zu büffeln. Meist geschieht das mit Hilfe nicht allzu realistischer Fragen in drögen Lehrbüchern mit Multiple-Choice-Fragebögen. Dass das Lernen auch Spaß machen kann, beweist der schweizerische Auto-Club mit seinem Projekt Cooldrive: Hier sucht man sich erst mal das passende Gefährt aus, wählt Farbe und Musik – und dann geht's los in virtuelle 3D-Welten, die voller potentieller Gefahren und kniffliger Aufgaben stehen. Wer sie meistert, bekommt Lob vom Fahrlehrer – genauer: von der jungen Fahrlehrerin "Lea" mit dem kurzen Röckchen. Kurzum: Auch wer die "Pappe" schon hat, findet hier einen schönen und auch in den Details gut umgesetzten Zeitvertreib. Ach ja, stören Sie sich nicht an den schweizerischen Begrifflichkeiten – dass "Velo" Fahrrad und "Vortritt" Vorfahrt bedeutet, wird schnell klar. Und: Lautsprecher an!
Bitte beachten Sie: Die Screenshots zeigen und die Kommentierungen beschreiben die Seite so, wie sie zum angegebenen Zeitpunkt der Veröffentlichung des jeweiligen Webtipps im Web verfügbar waren. Spätere Änderungen in Design oder Inhalt werden nicht berücksichtigt. Allgemeine Hinweise zu den Kriterien finden Sie auf der Übersichtsseite.
Weitere Webtipps:
2015: Dezember | November | Oktober | Sept | August | Juli | Juni | Mai | April | März | Februar | Januar Archiv: Jahrgang 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002
Archiv
Anzeige





Aktuelle Meldungen
Aktuell
Kraftstoffpreise
Zu schnell gefahren?
Zum Bußgeldrechner für Tempoverstöße
Knete, Lappen, Punkte:
Der Bußgeldrechner kennt die Folgen