Anzeige
Das unabhängige Portal rund um Automobil & Verkehr
Samstag, 21. Oktober 2017,

Newsletter-Archiv

Ausgabe 27/2015 vom 30.06.2015

zusammengestellt für Empfänger-Name [Empfänger-E-Mail-Adresse]
LIEBE LESERIN, LIEBER LESER,
nach der jedenfalls verklausuliert angekündigten Baby- und Jubiläums-Pause meldet sich der Autokiste-Newsletter endlich zurück. Damit er nicht zu unübersichtlich wird, enthält er heute den ersten Teil der auf diesem Wege noch nicht versandten Meldungen, der Rest folgt nächste Woche. Astra, GLC, Giulia und jede Menge weitere News: Viel Spaß beim Lesen und Gucken.
NEU BEI AUTOKISTE
Blitzumfrage | Wie gefällt Ihnen das überarbeitete Logo von Alfa Romeo?
Jetzt abstimmen: http://www.autokiste.de/ (rechts oben in der Marginalspalte)
TOPMELDUNGEN
Bella macchina
Mit der neuen Giulia soll für Alfa ein neues Zeitalter beginnen. Der erste Eindruck von Design & Technik ist überzeugend. Dazu kommen Leistungsdaten, die an Ferrari erinnern – und das ist kein Zufall.
Rollende Wachstumsprognose
Um den neuen GLC muss sich Mercedes nicht sorgen: Das Auto ist sicherer, komfortabler, effizienter als der Vorgänger GLK – und schöner. Die Preise bleiben trotz Mehrausstattung konstant.
Der mit dem Golf tanzt
Opel zeigt den neuen Astra. Die elfte und erstmals nicht in Deutschland gebaute Generation will mit peppigem Design, modernen Motoren und neuen Optionen frischen Wind in die Klasse bringen.
Bravo's back
Viele Jahre nach dem Aus für Bravo und Brava kehrt Fiat in die Kompaktklasse zurück. Das jetzt gezeigte "Projekt Aegea" startet 2016 als Limousine, Fünftürer und Kombi werden folgen.
Gerne groß
Der neue Škoda Superb hat viel positives Echo gefunden. Doch die meisten Käufer interessieren sich weniger für die Limousine als für den Kombi. Der kommt zur IAA, zeigt sich aber schon jetzt.
MARKEN & MODELLE
UNTERNEHMEN & MÄRKTE
MISCELLANEA
WEBTIPP DER WOCHE
Der neue Volvo XC90 kommt mit einem Touchscreen und sieben Knöpfen auf der Mittelkonsole aus. Diesen nicht mehr ganz so neuen Ansatz überträgt der schwedische Hersteller nun auch auf seinen Internetauftritt. Die jüngst "gerelaunchte" Volvo-Website folgt dem aktuellen und durchaus guten Stil: Große Schriften, opulente Bildsprache und viel Weißraum sind die beherrschenden Mittel zum Zweck, das Menü ist erst auf Mausklick sichtbar, und die Details sind (überwiegend) gut gelöst. Auch der komplett neu konzipierte Konfigurator, der auch einen Ausstattungsvorschlag und die angeblich beliebteste Konfiguration bereithält, ist bis auf Kleinigkeiten gut umgesetzt. Allerdings verzichtet das Angebot auf die angekündigten "umfassenden Informationen". So sind sowohl der Blick in die nicht uninteressante Volvo-Geschichte als auch die Details und Bildergalerien zu den einzelnen Modellen eher knapp gehalten – was Schnellsurfern entgegen kommt, dürfte echten Volvo-Fans eher missfallen. Und wir vermissen die bisherige Möglichkeit, technische Daten zu vergleichen. Alle bisher veröffentlichten Webtipps finden Sie im Archiv.
DAUERBRENNER
Gebrauchtwagenbewertung
Auto-Bewertung
ADAC-Stauprognose
Stauprognose
Bußgeldrechner
Bußgeldrechner
Routenplanung & Adress-Suche
Routenplanung
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen, so empfehlen Sie uns bitte in Ihrem Kollegen- und Bekanntenkreis weiter. Der Autokiste-Newsletter erscheint jeden Dienstag gegen 13 Uhr. Er ist erfasst bei der Deutschen Nationalbibliothek unter ISSN 1616-3974.

An-, Ab- und Ummeldung | Kritik, Lob, Anregungen? | Impressum | Newsletter-Archiv

Persönliche Daten ändern – Ihr persönliches Passwort lautet: [Passwort]

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung.

Autokiste® | Das unabhängige Portal rund um Auto & Verkehr | www.autokiste.de
Hat Ihnen dieser Newsletter gefallen?
Dann bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Abonnement – natürlich kostenlos.
Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.
Archiv
Anzeige





Aktuelle Meldungen
Aktuell
Kraftstoffpreise
Wenn Sie uns bitte folgen wollen